MBTI-Typologie und Kaufverhalten im OnlineShop

Der niederländische Webdesigner Henk Wijnholds nutzt die MBTI-Typologie um das Design von OnlineShops zu verbessern. In seinen brainstorm und sketching sessions stellt er sich Fragen zur benutzerfreundlichen und effektiven Gestaltung von Webauftritten.

Vorlage zum MBTI brainstorming

Mit einer MBTI-brainstorming-Vorlage berücksichtigt er die Kaufmuster der 4 MBTI-Temperamente. Am Beispiel eines Käufers, der in einem OnlineStore einen MP3-Player kaufen will, macht der Webdesigner deutlich, welchen Vorteil die “MBTI-Methode” im brainstorming hat. Besonders zu Beginn einer brainstorm session ist es hilfreich verschieden Perspektiven einzunehmen, um den eigenen “Kreativmotor” anzulassen, und trotzdem zielorientiert zu arbeiten.

4 unterschiedliche Temperamente berücksichtigen

Darum arbeitet Henk Wijnholds mit einer Vorlage, in der die 4 unterschiedlichen Temperamente (NT,NF,SJ,SP) in einem Kreuz visualisiert werden. Jeder dieser 4 Temperamente hat natürlich ein typbedingtes Überzeugungsmuster. Diese Erwartungshaltungen werden im nächsten Schritt gezielt hinterfragt.

Kaufentscheidung MP3-PLAYER

Am Beispiel Kaufentscheidung für einen MP-3-Player im OnlineShop:
Wenn ein NT-Typ, Wijnholds bezeichnet ihn als “Competitive”, in einem Online-Store ohne konkrete Vorstellungen nach einen MP3-Player sucht, hat er wahrscheinlich folgende Vorgehensweise: laut MBTI-Typologie entscheidet ein NT-Typ eher schnell. NTs brauchen Fakten. Was bedeutet das nun für die Gestaltung des Online-Shops?

Die NT-Webseite sollte im Listenformat angelegt sein, mit kurzen Beschreibungen der einzelnen Player (NTs brauchen nicht mehr Informationen um eine Entscheidung zu treffen). Hinter jedem Modell sollte ein “Buy”-Button stehen.
Wie genau die anderen drei Temperament “design-technisch” am besten zu überzeugen sind, könnt Ihr direkt auf Henk´s blog nachlesen. Dort könnt Ihr übrigens auch die brainstroming-Vorlage von Henk runterladen!

Die 4 Temperamente des MBTI in der Übersicht

Hier noch einmal eine Zusammenfassung der 4 MBTI-Temperamenteund wie Henk sie bezeichnet:

  • Competitive – MBTI beschreibt sie als NT (iNtuitive/Thinking)
  • Spontaneous – MBTI beschreibt sie als SP (Sensing/Perceiving)
  • Humanistic – MBTI beschreibt sie als NF (iNtuitive/Feeling)
  • Methodical – MBTI beschreibt sie als SJ (Sensing/Judging) person