Welche Folgen des ReflexRhetorik-Podcast waren 2015 am beliebtesten? Hier kannst du den Podcast ReflexRhetorik bei iTunes kostenfrei abonnieren. Hier hast du sie alle auf einen Blick. And the winner is:

PLATZ 1: Sag es stärker mit Brückenformulierungen

In dieser Folge erfährst du, wie du mit Brückenformulierungen deine Argumentationspower verstärkst. Ich gebe dir eine Checkliste mit über 20 Brückenformulierungen an die Hand, die du als Newsletter-Abonnent direkt als PDF-Format herunterladen kannst.


PLATZ 2: Hypnotische Abschlusstechnik

Die Wenn-und-dann-Abschlusstechnik kommt aus der Familie der sogenannten hypnotischen Sprachmuster. Sie ist einfach, elegant und funktioniert immer in 3 Schritten.

PLATZ 3: Akquise – Komm zum Punkt mit Joker-Fragen

Joker-Fragen sind einfache Sprachmuster, die Dir dabei helfen in der Akquise verbindlicher zu werden. Wie das ganz genau funktioniert, erfährst Du in dieser Folge!

PLATZ 4: Sollte man Abschlusstechniken einsetzen

Solltest Du Abschlusstechniken einsetzten? Ist das nicht nur etwas für dieses unsympathischen Hochdruckverkäufer? Macht man sich damit nicht unter Umständen die ganze Kundenbeziehung kaputt, weil der Kunde sich unter Druck gesetzt fühlt? NEIN – warum erfährst Du in der neuen Folge des Reflex-Rhetoik© Podcast.

PLATZ 5: So verdeidigst du deinen Preis / Angebot

Heute geht es um das Thema: Preiseinwand. Wie verteidigst du deinen Preis oder dein Angebot im Verkaufsgespräch? Ich gebe dir eine einfache Strategie an die Hand, mit der du souverän unnötige Nachlässe und Rabatte verhinderst.